zurück    | Ferienwohnung    | Lage und Wetter    | Belegung    | Preise    | Fotos    | Kontakt    | Ferienzeiten    | AGB    | Infoportal Tuerkei

 

Burg von Alanya

Im 2. Jahrhundert v. Chr. wurde die Burg von Alanya weiter befestigt und ausgebaut. Diese Bauten bestimmen noch heute das Gesicht der Altstadt.
Die Burg befindet sich auf einer Halbinsel, die an ihrer höchsten Stelle 250 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Die Gesamtlänge der Mauern der Burg beträgt 6500 Meter.
Die Felsnase, auch bekannt unter dem Name Kandeleri, war die ganze Geschichte hindurch bewohnt.
Erst in der hellenistischen Zeit wurde die Halbinsel mit einer Stadtmauer umbaut. Die Festung an sich wurde nach der Eroberung durch den Seldschuken Herrscher Alaeddin Keykubat I. im Jahre 1221 im Verlauf des 13. Jahrhunderts erbaut. Die Burg verfügt über 83 Türme und 140 Burgtürme.
Um die Wasserversorgung der innerhalb der Festungsmauern gelegenen Siedlung garantieren zu können, wurden bereits im Mittelalter ca. 400 Zisternen angelegt. Einige dieser Zisternen werden bis zum heutigen Tage benutzt. Die Stadtmauer verläuft nach einem gut durchdachten Plan von Ehmedek, der inneren Burg, dem Hinrichtungsturm (Adam Atacasi), entlang der Cilvarda Felsnase weiter zum Arap Evliyasi bis hin zum Ostturm; zieht sich bis nach Tophane, entlang der Werft und endet schliesslich am Roten Turm.
Auf dem höchsten Punkt der Halbinsel befindet sich die innere Festung (Iç Kale), die heute als Freiluftmuseum der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Der Sultan Alaeddin Keykubat I. hatte seine Festung hier erbauen lassen.
Auch heute noch ist der Burgberg bewohnt. Vor den aus Holz und Backstein erbauten Häusern werden auf hölzernen Webstühlen Seiden- und Baumwollstoffe hergestellt.
Aus einfachen Riesenkürbissen entstehen reich verzierte Kunstwerke. In kleinen romantischen Gärten werden authentische Essen serviert. Ferner haben sich an der Strasse, die auf die Burg führt, und an den Hängen mit Blick auf den Hafen zahlreiche Restaurants und Cafes angesiedelt. Die Straße auf die Burg ist für Verkehrsmittel freigegeben.
Zu Fuss dauert der Aufstieg etwa 1 Stunde.

Alanya Tuerkei Ferienwohnung

[zurück      [index]

Copyright by www.alanyaweb.de - Ferienwohnung in der Tuerkei Quellen:http://de.wikipedia.org/wiki/Alanya

I nfo - Einreisebestimmungen |  Historie | Türkische Küche | Der Türkische Alltag | Türkischer Wein | Botschaften | Notrufe | Ferienwohnung Alanya |

Alanya
Die Burg
Der Burgberg
Damlatas
Dimcay
Kleopatrastrand
Roter Turm
Seldschukenwerft
Tophane
.
RIVIERA
Antalya
Avsallar
Belek
Kemer
Kumköy
Mamutlar
Manavgat
Side